Physisch und digital vereint zeigt der CHECK CLOUD-Container im urbanharbor in Kooperation mit Rieber und der T-Systems innovative Lösungen für die Food-Supply-Chain.

Die einzelnen Silos entlang der Wertschöpfungskette müssen voneinander lernen und kooperieren. Angetrieben durch die Vision, diese Supply-Chain disruptiv, durch ein Mehrwegsystem neu zu organisieren, um der Plastik-Einwegverschwendung entgegen zu wirken. Hierdurch wird simultan die Grundvoraussetzung für eine regionale und saisonale Ernährung geschaffen.

Durch das neue Produkt CHECK HACCP wird die analoge Zettelwirtschaft durch ein digitales Tool substituiert, damit alle qualitätsrelevanten Daten, wie Temperatur und Hygiene digital jederzeit und überall zur Verfügung stehen. Das Equipment für die  Gastronomie von Rieber oder anderen Herstellern kann durch intelligente Sensoren nachgerüstet werden, um den Gastronom eine lückenlose Dokumentation zu gewährleisten und Ihn dann zu informieren, sobald sein Lebensmittel außerhalb der vorgesehenen Temperaturwerten liegt. Hierdurch lassen sich Energie-, und Kosten-Einsparpotentiale aufdecken und Prozesse optimieren. Darüber hinaus werden die Messdaten nun nicht 4 Jahre in analogen Leitzordner abgeheftet, sondern stehen on demand in der CHECK CLOUD zur Verfügung.

Bei Zustimmung des Kunden diese Daten auswerten zu dürfen, besteht eine Kooperation mit dem Hochleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart. Damit lassen sich die erhobenen Daten in Beziehung mit anderen Daten aus unterschiedlichsten Bereichen setzen und analysieren. Durch künstliche Intelligenz kann anhand von Algorithmen nun im Voraus Szenarien entwickelt werden, um Prozesse optimal zu steuern. So lässt sich beispielsweise die Kühltemperatur von Speisen-Transportbehältnissen anpassen, bei zu voriger Analyse der Transportwege, in Kombination mit der vorhergesagten Außentemperatur für die kommenden Wochen. Oder das Spülmitteleinspritz-Verhältniss der Waschstraßen in Abstimmung zum Speise-Produktionsplan.


Senden Sie uns eine Anfrage – wir freuen uns gemeinschaftlich die beste Lösung für Ihren Betrieb zu gestalten.


HACCP-Listen nicht mehr 4 Jahre im unübersichtlichen Zettel-Ordner-Chaos, sondern transparent, digital jederzeit abrufbar. Alle Messpunkte und Dokumentationen sowie Alarmierungen in einer Weboberfläche.

Organisieren Sie Ihren Betrieb egal wo Sie sich gerade befinden und bleiben Sie immer über Ihre prozessrelevanten Daten informiert.

Effizientes Energiemanagement – kühlt Ihr Kühlschrank ständig 3 °C zu kalt?

Fragen Sie CHECK HACCP und an decken Sie Ihre Einsparpotentiale auf.